Heise Security

News und Hintergrund-Informationen zur IT-Sicherheit
  1. Künstliche Intelligenz kann laut dem neuen deutsch-französischen IT-Sicherheitslagebild genutzt werden, um etwa Alexa oder Siri zu manipulieren.
  2. Frischer Mikrocontroller aus dem Hause Espressif: Der ESP32-S2 kommt mit einer deutlich verbesserten Kryptographieinfrastruktur.
  3. Wer ältere Windows-Versionen als 10 und 8.1 nutzt, sollte aufgrund von möglichen Angriffen spätestens jetzt die aktuellen Sicherheitsupdates installieren.
  4. Machtkampf: Ein Hacker-Forum leakt das andere.
  5. Ein Sicherheitsforscher berichtet von einem fehlerhaften Patch für Linksys-Router. Der Hersteller kann das nicht nachvollziehen.
  6. Mit dem Sicherheitsupdate KB4494441 für Mai 2019 aktiviert Microsoft auch den Retpoline-Schutz vor Spectre-V2-Angriffen in Windows 10 Version 1809.
  7. Eine Hackergruppe machte sich die laxen Sicherheitsvorkehrungen eines Asus-Installers zunutze, um gezielt Rechner mit Trojanern zu infizieren.
  8. Die deutsche TeamViewer GmbH wurde 2016 offenbar gehackt. Man machte den Vorfall jedoch damals nicht bekannt, weil man ihn nicht für bedeutsam genug hielt.
  9. In der Bluetooth-Variante ("BLE") des Titan Security Keys gibt es eine Schwachstelle. Angeblich sind "nur" US-Exemplare betroffen, damit aber auch Importe.
  10. Bei der Programmierer-Plattform Stack Overflow gab es vergangene Woche einen Servereinbruch. Kunden- oder Nutzerdaten wurden wohl nicht kopiert.